nav

Change Management:
vom Stiefkind zum Zukunftsthema.

Das Umfeld für Unternehmen und Marken verändert sich dramatisch: Der Wettbewerb in den nationalen wie internationalen Märkten verschärft sich – und die Anforderungen an eine effiziente Unternehmens- und Markenführung wachsen. In diesem komplexen Umfeld müssen sich Unternehmen treu bleiben und zugleich anpassen, um markt- und somit lebensfähig zu bleiben. Eine Herausforderung, die ohne Change Management kaum gelingt. Das Gute: Das oft ungeliebte Thema erweist sich bei genauerer Betrachtung als ebenso vielschichtig wie interessant.

Mehr erfahren

Immer individuell –
aber oft nach ähnlichem Muster.

Das Umfeld, in dem Marken agieren, ist so unbeständig wie nie zuvor: Ob Märkte und Kundenanforderungen, technologische Entwicklungen oder auch das soziokulturelle Umfeld – all diese Faktoren verändern sich. In diesem Kontext ist es nur logisch, dass das strategische sowie das daraus abgeleitete operative Markenmanagement einem ebenso dynamischen Prozess unterliegen.

Mehr erfahren

Change Management muss Denkmuster aufbrechen und Veränderungen positiv vermitteln.

Mehr erfahren

Konflikte suchen,
Streit aushalten.

Warum erfolgreicher Change Macht braucht –
und Manager, die sie ausüben.

Mehr erfahren

Change wird von Menschen gemacht.

Warum der Erfolg von Veränderungsmanagement von gut durchdachtem Relationship Management abhängt.

Mehr erfahren

Bereit für die nächste Stufe.

Für Change Manager und Kommunikatoren hat sich der unternehmerische Kontext radikal verändert. Darin besteht auch eine große Chance: Wer den Dialog intensiviert, von anderen Disziplinen lernt und neue Kanäle öffnet, erhöht die Erfolgswahrscheinlichkeit von Veränderungsprozessen.

Mehr erfahren

Herausforderung Veränderung:
Fünf Faktoren für eine erfolgreiche Markenimplementierung.

Mehr erfahren

Das Umfeld für Unternehmen und Marken verändert sich dramatisch: Der Wettbewerb in den nationalen wie internationalen Märkten verschärft sich – und die Anforderungen an eine effiziente Unternehmens- und Markenführung wachsen. In diesem komplexen Umfeld müssen sich Unternehmen treu bleiben und zugleich anpassen, um markt- und somit lebensfähig zu bleiben. Eine Herausforderung, die ohne Change Management kaum gelingt. Das Gute: Das oft ungeliebte Thema erweist sich bei genauerer Betrachtung als ebenso vielschichtig wie interessant.

Inhalt der Ausgabe

 

Editorial

lesen
 

Theorie - Change Management

Immer individuell – aber oft nach ähnlichem Muster.

lesen
 

Methodik - Neuropsychologie

Change Management muss Denkmuster aufbrechen und Veränderungen positiv vermitteln.

lesen
 

Theorie - Führung

Konflikte suchen, Streit aushalten.

lesen
 

Theorie - Relationship Management

Change wird von Menschen gemacht.

lesen
 

Theorie - Change Communication

Bereit für die nächste Stufe.

lesen
 

Methodik - Change Management

Herausforderung Veränderung: Fünf Faktoren für eine erfolgreiche Markenimplementierung.

lesen